Session – Ihre Vorschläge

Bringen Sie mit, wo Ihre Energie und Ihr Interesse ist. Ihr Sessionangebot bereichert.

7 Tipps für eine Sessionidee:

  1. Zukunft: Wähle Sie ein Thema, das Sie für die Zukunft von Familie und Kirchengemeinde relevant halten
  2. Leidenschaft: Wähle Sie ein Thema, bei dem Sie Ihre Energie spüren und sich gut genug auskennen, um einen anregenden Impuls für die weitere Diskussion zu geben
  3. Neugier: Planen Sie das Thema offen, damit andere sich einbringen können
  4. Mehrwert: Formulieren Sie den Titel so, dass Teilnehmende einen Mehrwert für sich erkennen können (wie z.B. Lernen, gute Kontakte, Erfahrungsaustausch, Ideen weiterdenken)
  5. Lernbereit: Natürlich soll Ihnen die Session auch etwas bringen – Fragen Sie die Teilnehmenden und bieten Raum für das gegenseitige Austauschen von Erfahrungen oder Weiterentwickeln von Ideen
  6. Pitch: Mach Sie sich Notizen, wie Sie das Thema kurz und knapp in 30-60 Sekunden präsentieren können (Wer sind Sie? Worum geht’s in Ihrer Session? Warum sollte ich daran teilnehmen?)
  7. Follow-up: Machen Sie sich im Vorfeld Gedanken, was im Idealfall durch die Veranstaltung passieren sollte und stellen sicher, dass das passiert
%d Bloggern gefällt das:
search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close